Närrische Gottesdienste über Fasnacht

11. Februar 2018


In unserer Seelsorgeeinheit ging es an allen Gottesdiensten über Fasnacht närrisch zu. Kostümierte Gottesdienstbesucher waren herzlich willkommen. In Hohentengen zeigte sich ein buntes Bild der verschiedenen Narrencliquen. Pfarrer Gut predigte in Versform von der Kanzel. Wie verbreitet man am besten eine Nachricht?

Man mache eine „Geheimnis“ daraus, dann wissen recht bald alle Bescheid. Beim Halleluja-Lied kam Bewegung in die Kirche, als Männlein und Weiblein im Wechsel aufstehen und niedersitzen sollten. Zu den Liedern durfte auch geschunkelt werden. Die Fasnacht ist und bleibt katholisch. Das war zum Ende des Gottesdienstes jedem klar.




Bild: Michael Rutschmann






Weitere Bilder-Galerien finden Sie in unserer Übersicht